Film und Medien Stiftung NRWDrama Series Days

Die Film- und Medienstiftung NRW ist zum dritten Mal offizieller Hauptpartner der „Drama Series Days“ im Rahmen des European Film Market bei der Berlinale. Nach dem großen Erfolg in den vergangenen beiden Jahren wird das Programm der „Drama Series Days“ deutlich ausgebaut und erstreckt sich erstmals über drei Tage. Entsprechend steht auch ein Ortswechsel bevor: Vom 13. bis 15. Februar findet die dritte Ausgabe der „Drama Series Days“ erstmals im Zoo Palast statt. Die „Drama Series Days“ werden am Mittag des 13. Februar durch EFM-Direktor Matthijs Wouter und Filmstiftungs-Geschäftsführerin Petra Müller eröffnet. Im Anschluss wird der EFM gemeinsam mit der Filmstiftung NRW und der IFA sowie in Kooperation mit dem The Hollywood Reporter ein Panel zum Thema „How to Make Your Series Go Global? Co-Production, Financing and Distribution Strategies for Binge-worthy TV” veranstalten. Am Nachmittag werden unter der Überschrift „European Series Funding at a Glance“ die aktuellen Instrumente europäischer Serienförderung präsentiert.

 

Infos:

Adresse:
Zoo Palast – Hardenbergstrasse 29A, 10623 Berlin

Kontakt:
series@berlinale.de


Programm-Highlights:

How to Make Your Series Go Global? Co-Production, Financing and Distribution Strategies for Binge-worthy TV
Montag, 13. Februar
13.30 – 14.15 Uhr

Das vollständige Programm der Drama Series Days finden Sie hier.