Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsCreative Europe MEDIA fördert Kurzfilmtage Oberhausen

Creative Europe MEDIA fördert Kurzfilmtage Oberhausen

Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen haben erneut eine Festivalförderung in Höhe von 33.000 Euro erhalten. Die Förderung orientiert sich an der Anzahl europäischer Filme im Programm. Neben geografischer und kultureller Vielfalt sind für die Förderung auch Aktionen relevant, die über die Festivalzeit hinausgehen.

Insgesamt unterstützt Creative Europe MEDIA 31 europäische Filmfestivals mit 1,4 Mio. Euro. Aus Deutschland stehen vier Festivals auf der Förderliste, die mit insgesamt 184.000 Euro unterstützt werden.

Die 63. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen sind das älteste Kurzfilmfestival der Welt und finden vom 11. bis 16. Mai 2017 statt.

Weitere Informationen zur Festivalförderung unter: www.creative-europe-desk.de