Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsInnovationstag Düsseldorf

Innovationstag Düsseldorf

Am heutigen Mittwoch findet in Düsseldorf der dritte Innovationstag statt. Jährlich wiederkehrend widmet sich die Veranstaltung vom Innovationshub den wachsenden Herausforderungen der Medienbranche und diskutiert in Vorträgen, Diskussionsrunden und Workshops die aktuellsten Entwicklungen und Trends der Medien- und Kommunikationsbranche. NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart  fungiert in diesem Jahr als Schirmherr und übergibt zusammen mit der Sparkasse Düsseldorf ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro für den besten Start-Up Pitch.

Parallel zu den Vorträgen finden Workshops statt, in denen technische Neuerungen und kreative Gadgets ausprobiert werden können. In den Studios und im Showroom werden einige Exponate aus den Bereichen, Holographie, Robotik, LED-Screens, Kinetik sowie Produktionsbeispiele aktueller Film-, Event-, und Kinoproduktionen zu sehen sein.

Der Innovationshub bietet einen Rahmen für die Ideenfindung, Konzeption, Umsetzung und Verwertung innovativer Lösungen in der Digitalwirtschaft. Hochschulen und Unternehmen arbeiten in diesem Zusammenschluss gemeinsam an digitalen Innovationen. Der Innovationshub und der Innovationstag sind eine Initiative der Hochschule Düsseldorf HSDLAVAlabs Moving Images und tennagels Medientechnik. Das Gemeinschaftsprojekt wird von der Europäischen Union und dem Land NRW im Rahmen des EFRE-Programms (Europäischer Fond für regionale Entwicklung/Investitionen in unsere Zukunft) unterstützt und hat sich zum Ziel gesetzt, innovative Synergien auszuschöpfen.

Weitere Details zum Programm unter www.innovationshub.de