Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsAm Set von „Der Vorname“

Am Set von „Der Vorname“

Regisseur Sönke Wortmann dreht zurzeit in Köln seinen neuen Film „Der Vorname“, eine Adaption der französischen Komödie „Le Prenom“. Produzent Tom Spieß von Constantin Film lud am Mittwoch zum Settermin mit den Darstellern Florian David Fitz, Christoph Maria Herbst, Janina Uhse, Caroline Peters und Justus von Dohnányi. Koproduzent ist Marc Conrad von Conradfilm.

Christoph Maria Herbst, Caroline Peters, Tom Spieß (Constantin Film), Justus von Dohnányi, Petra Müller (FMS), Janina Uhse, Sönke Wortmann (Regie), Florian David Fitz © 2017, Tom Trambow / Constantin Film Verleih GmbH
Christoph Maria Herbst, Caroline Peters, Tom Spieß (Constantin Film), Justus von Dohnányi, Petra Müller (FMS), Janina Uhse, Sönke Wortmann (Regie), Florian David Fitz © 2017, Tom Trambow / Constantin Film Verleih GmbH

Zum Inhalt:
Ein schlechter Scherz lässt ein Dinner im engsten Familien- und Freundes-Kreis eskalieren. Alle sagen einander, was sonst unausgesprochen bleibt, und ein unerhörtes Geheimnis kommt zutage.

Die Film- und Medienstiftung NRW fördert die Produktion mit rund 900.000 Euro. Den Verleih übernimmt Constantin.