„Der Medicus“ in Köln

Filmstiftung NRW fördert Verfilmung des Bestsellers von Noah Gordon

In der Fördersitzung der Filmstiftung NRW am Dienstag hat die Jury entschieden, die Verfilmung von Noah Gordons gleichnamigem Bestseller „Der Medicus“ mit 2 Mio. Euro zu fördern. UFA Cinema produziert das historische Abenteuer, das Roland Suso Richter in Szene setzen wird. Drehorte sind Marokko, Rumänien, Mitteldeutschland und Köln, wo mindestens 19 Drehtage in den MMC-Studios stattfinden werden. Die aufwändigen Visual Effects, die komplett in NRW realisiert werden, übernehmen Oscar-Preisträger Volker Engel („Independence Day“) und sein Partner Marc Weigert.

Zum Inhalt: Der englische Zimmermannssohn Rob Cole ist noch ein Kind, als der Tod ihm nach dem Vater auch die Mutter entreißt. Rob wird von seinen Geschwistern getrennt und muss sich allein durchs Leben schlagen. Der Junge, der beim Tod seiner Mutter die ungewöhnliche Gabe an sich entdeckt, die ihn spüren lässt, wenn ein Mensch stirbt, sieht fortan im Sieg über den Tod seine Bestimmung. Bei einem fahrenden Bader findet er ein neues Zuhause. Der Quacksalber Croft bringt ihm nicht nur seine rustikalen Heilmethoden bei, sondern unterweist ihn auch in der Kampf- und Überlebenskunst. Immer bedroht von fanatischen Klerikern, die Robs Gabe als Hexerei interpretieren könnten, fahren die Beiden durch das Land, bis Rob erkennt, dass er für die wahre Medizin ins ferne Persien zu dem berühmten Arzt Ibn Sina reisen müsste…

Der Film basiert auf dem gleichnamigen internationalen Bestseller von Noah Gordon. Das Drehbuch schreibt Gavin Scott („Krieg und Frieden“, „Die Nebel von Avalon“). Im Frühjahr nächsten Jahres starten die Dreharbeiten. Neben der Kinofassung entsteht auch ein Zweiteiler für die ARD.

Weitere Entscheidungen der 128. Fördersitzung der Filmstiftung NRW werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

©Film- und Medienstiftung NRW GmbH, Kaistraße 14, D-40221 Düsseldorf, +49(0)211-93 05 00, info@filmstiftung.de, CEO: Petra Müller, V.i.S.d.M. Tanja Güß,
AG Düsseldorf HRB 26768