Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWTatort Köln: Brennen sollst Du!

Ella flieht vor ihrem gewalttätigen Ehemann und versucht, ohne Geld und ohne Freunde unterzutauchen. Die obdachlose Monika nimmt Ella unter ihre Fittiche und zeigt ihr, wie sie auf der Straße überlebt. Aber Ella lässt Monika allein, als sie in einem Schnellrestaurant Axel kennenlernt und in seiner kleinen Wohnung Unterschlupf findet. Am nächsten Morgen ist die, die ihr Schutz versprach, tot. Die Kommissare Ballauf und Schenk nehmen die Ermittlungen auf.

Details: Tatort Köln: Brennen sollst Du!

Produktion:
Bavaria Fiction. Niederlassung Köln
Ansprechpartner:
Jan Kruse, Stefanie Franke
Kontakt:
Regie:
Nina Wolfrum
Drehbuch:
Jürgen Werner
Darsteller:
Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär, Hildegard Schroedter, Ricarda Seifried, Niklas Kohrt, Jana Julia Roth, Rike Eckermann, Jean-Luc Bubert, Roland Riebeling, Tinka Fürst, Joe BauschDana Cebulla, Karsten Jaskiewicz
Kamera:
Katharina Diessner
Sender:
WDR
Drehort:
50858, 50679, 50676, 50667, 50678, 50739, 51105, 50968, 50670, 50823, 50739, 51063, 50672
Drehzeit:
07.07.2020 - 06.08.2020
Drehtage:
23
Davon in NRW:
19
Genre:
Sonstige