Film und Medien Stiftung NRWLocarno 2019: Weltpremiere „7500“