Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews17. Kurzfilmfestival Köln: Last Call For Entries

17. Kurzfilmfestival Köln: Last Call For Entries

Das Kurzfilmfestival Köln (KFFK) hat den Last Call For Entries für die diesjährige Ausgabe verkündet. Noch eine Woche, bis Dienstag, 1. August, können Filmemacher:innen ihre Kurzfilme einreichen und auf einen Platz im Programm hoffen. An den Festivaltagen werden von einer Jury und dem Publikum Auszeichnungen im Gesamtwert von rund 15.000 Euro verliehen.

Das Kurzfilmfestival Köln findet in diesem Jahr zum 17. Mal statt. Vom 14. November 2023 bis zum 19. November 2023 werden die Kinosäle mit einer Auswahl von mehr als 100 kuratierten Kurzfilmen bespielt. Dazu gibt es Programm- und Rahmenveranstaltungen. Filmemacher:innen bekommen die Chance, ihr Werk einem Publikum zu präsentieren und mit anderen Vertreter:innen der Branche in Kontakt zu kommen.

Die Film- und Medienstiftung NRW fördert das Festival.

Zur Einreichung hier