Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews30. FernsehfilmFestival Baden-Baden

30. FernsehfilmFestival Baden-Baden

Vom 26. bis 30. November findet zum 30. Mal das FernsehfilmFestival Baden-Baden statt. Im Badener Kurhaus werden dann wieder fünf Tage lang TV-Produktionen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentiert. Zusätzlich wird der MFG-Star für den Regie-Nachwuchs verliehen. Nominiert sind u.a. die Regisseure der beiden filmstiftungsgeförderten Produktionen "Verlorene“, Felix Hassenfratz, und "1000 Arten Regen zu beschreiben“, Isa Prahl.

Letztmalig wird die Jury unter der Leitung der Vorsitzenden Bettina Reitz, Präsidentin der Hochschule für Fernsehen und Film München, tagen. Alleiniger Juror des MFG-Star ist Hans Steinbichler, der 2003 selbst den begehrten Regie-Nachwuchspreis in Baden-Baden gewann. Die Preise werden am 30. November verliehen.

Das ganze Programm gibt es unter www.fernsehfilmfestival.de