Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews30. Internationales Trickfilmfestival Stuttgart startet

30. Internationales Trickfilmfestival Stuttgart startet

Die 30. Ausgabe des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart findet vom 25. bis 30. April 2023 statt. Getreu des Mottos „Animation Connects!”  werden beim Jubiläumsfestival die Verbindungen zwischen Publikum, Professionals, Künstler:innen, Talents und etablierten Filmemacher:innen ins Zentrum gestellt.

Im Kern des Festivals steht der Internationale Wettbewerb mit den neuen animierten Kurzfilmen. In der Wettbewerbsreihe "Tricks for Kids" ist unter anderem der filmstiftungsgeförderte Kurzfilm „Prinzessin Aubergine“ von Dina Velikovskaya (Ciné-Litté Productions) zu sehen. Der Wettbewerb "Tricks for Kids" zeigt eine Auswahl der aktuell schönsten Kurzfilme und Serienepisoden für Kinder. Die Geschichten handeln von Tieren und Menschen, Freundschaften und Familien.

Das Internationale Trickfilmfestival ist weltweit eines der wichtigsten Festivals für Animationsfilm. Das Festivalprogramm spannt einen Bogen von „Best of-Programmen“ bis zu aktuellen Filmen und Themen.

Weitere Infos und Festivalpässe hier: https://www.itfs.de/tickets/