Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsDas war die 20. EVOKE

Das war die 20. EVOKE

Am Sonntag, dem 20. August, ging die Jubiläumsausgabe der EVOKE mit Rekordzahlen zu Ende: 551 Besucher aus 27 Ländern, 1.700 Zuschauer auf Twitch und 149 Beiträge in 13 Wettbewerben. Die Jubiläumsausgabe des digitalen Kunstfestivals fand in den Abenteuerhallen Kalk statt. Jedes Jahr gibt die Demokonferenz der künstlerischen Arbeit von Programmierern, Grafikern und Musikern einen entsprechenden Rahmen und fördert Austausch und Entwicklung der Demoszene.

Alle Produktionen der 20. Evoke unter www.demozoo.org