Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsdevcom: Im August 2024 erstmals im Confex Köln

devcom: Im August 2024 erstmals im Confex Köln

Europas größte Konferenz für Spieleentwickler:innen, die devcom Developer Conference, findet vom 18. bis 20. August 2024 erstmals im "Confex" statt. Vor einem Jahr, in 2023, war der Austragungsort noch das Congress-Centrum der Koelnmesse. Die Kombination aus Konferenzort und Ausstellungsfläche des "Confex" umfasst 22 Konferenzräume sowie den großen ConfexSaal und soll ausreichend Platz für Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops bieten. Mit seinem integrierten Freigelände und seiner skalierbaren Größe für bis zu 6.200 Personen soll das Konferenz- und Ausstellungszentrum auf die Bedürfnisse unserer EntwicklerCommunity zugeschnitten sein.

Im vergangenen Jahr erreichte das Event mit 3.400 Teilnehmende seine Kapazitätsgrenzen. Das Design des Confex in Verbindung mit seinen modernen Einrichtungen soll die Wegführung verbessern und allen Teilnehmenden ein reibungsloseres und angenehmeres Erlebnis ermöglichen. Der neue Veranstaltungsort befindet sich auf der westlichen Seite des Kölner
Messegeländes, direkt neben dem Bahnhof Köln Messe / Deutz.

Die devcom hat zudem den Call for Speakers geöffnet. Als Referierende eingeladen sind Branchenexperten, Newcomer und Meinungsführer. Wer eine Keynote, einen Talk oder einen Workshop abhält, erhält Zugang zur VIP-Lounge auf der devcom und zum Speaker Dinner am Sonntag vor der Veranstaltung sowie ein Fachbesucherticket für die gamescom. Einreichungen sind ab sofort möglich. Außerdem läuft noch bis zum 29. Februar 2024 die Frühbucherphase für devcom-Tickets, in der die Preise um bis zu 400 Euro reduziert sind.

Weitere Informationen hier