Film und Medien Stiftung NRWNewsNews„Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen“ feierte Premiere in Köln

„Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen“ feierte Premiere in Köln

Der filmstiftungsgeförderte Animationsfilm „Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen“ von Regisseurin und Animationsspezialistin Ute von Münchow-Pohl feierte am Sonntag, 19.01., in Anwesenheit des Filmteams Premiere im Cinedom Köln. Kinostart ist der 30. Januar.

© Tobis Film/Raphael Stötzel

Das quirlige Heinzelmädchen Helvi und ihre Freunde versuchen, dem Konditor Theo zu helfen und krempeln dabei seine Kölner Konditorei um. Louis Hofmann, Elke Heidenreich, Harald Schmidt und Jella Haase leihen den kleinen Helfern ihre Stimmen.

„Die Heinzels – Rückkehr der Heinzelmännchen“ wurde von Akkord Film produziert und von der Film- und Medienstiftung NRW mit 750.000 Euro unterstützt. Der Verleih wird von Tobis übernommen und ebenfalls mit 70.000 Euro gefördert.