Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsDigitale Woche lockt mit über 70 Events nach Dortmund

Digitale Woche lockt mit über 70 Events nach Dortmund

Die Digitale Woche Dortmund (#diwodo) vom 5. bis 9. November bietet Akteuren aus digitaler und klassischer Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie interessierten Bürgern Raum, Zeit und Gelegenheit für die aktive Auseinandersetzung mit dem digitalen Wandel. Über 70 (oft kostenfreie) Veranstaltungen finden an 50 verschiedenen Orten in Dortmund statt. Die #diwodo ist ein dezentrales Festival mit zahlreichen Veranstaltern. Initiator und Organisator ist die Wirtschaftsförderung Dortmund.

Am 6. November veranstaltet der ruhr:HUB im Rahmen der #diwodo die „ruhr:HUB Pitch-Night“ im Luupus Café und bietet Start-Ups die Chance vor einer Jury aus ausgewählten Experten und Investoren zu pitchen. Der Preis für den Pitch-Sieger ist ein Monat kostenfreies Co-Working im Co-Working-Space des ruhr:HUB in Essen, ein Intensiv-Coaching und ein Social-Media-Checkup. Interessierte Start-Ups bei Community-Manager Nelson Ribas (nelson@hub.ruhr) anmelden.

Das ganze Programm gibt es unter www.diwodo.de