Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsDocumentary Campus Masterschool: Call for Entries

Documentary Campus Masterschool: Call for Entries

Der Documentary Campus hat einen Call for Entries für die Documentary Campus Masterschool gestartet. Dabei handelt es sich um ein intensives zehnmonatiges Programm, das Medienschaffenden aus ganz Europa die Möglichkeit bietet, in den internationalen Dokumentarfilmmarkt einzusteigen und neue Unternehmensstrategien zu entwickeln. In vier Workshops werden die 15 ausgewählten Teams aus Produzenten/Regisseuren bei der Entwicklung, Finanzierung und Marketing ihres fiktionalen Formats begleitet.

Die Masterschool 2019 legt den Fokus auf diese Bereiche:

  • Storytelling for all formats
  • Animated documentary/ animation
  • VR and digital technologies
  • Creative Business Strategies
  • Innovative Financial Models
  • Impact and Outreach
  • New Platforms and Multiple Screens

Die Documentary Campus Masterschool ist 2001 gestartet und hat viele Filme, wie den Festival-Hit „Notes on Blindness“ und die VR-Anwendung „Into Darkness“, Sloweniens Oscar-Einreichung „Houston, we have a Problem“ sowie den oscarnominierten Film „Something Better To Come“ von Hanna Polaks hervorgebracht.

Bewerbungsschluss ist der 5. November 2018.

Weitere Informationen unter www.documentary-campus.com