Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsDuisburger Filmwoche: Jetzt Filme einreichen

Duisburger Filmwoche: Jetzt Filme einreichen

Ab jetzt können Filme für das Programm der 45. Duisburger Filmwoche eingereicht werden. Das Festival für Dokumentarfilme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zeigt herausragende dokumentarische Positionen und versammelt Filmemacher*innen und Dokumentarfilmliebhaber*innen zum gemeinsamen Austausch.

Eingereicht werden können Arbeiten von Filmemacher*innen und Produzenten*innen, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz leben oder Angehörige dieser Staaten sind. Die Mindestlänge der Filme beträgt 20 Minuten. Weitere Details zum Reglement finden Sie hier. Einreichungsfrist ist der 20. August 2021.

Die Duisburger Filmwoche findet in diesem Jahr hybrid vom 10. bis 14. November statt. Die Veranstaltungen sind sowohl in Duisburg als auch digital geplant.

Zu den Einreichungen