Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsErstausstrahlung: "Berzah" auf Arte

Erstausstrahlung: "Berzah" auf Arte

Am Sonntag, 2. Mai, zeigt Arte in "Kurzschluss – Das Magazin" im Schwerpunkt Kurzfilmtage Oberhausen um 0.30 Uhr die filmstiftungsgeförderte Produktion „Berzah“ von Regisseurin Deren Ercenk. Der Kurzfilm wurde von der filmfaust GmbH produziert und erzählt drei kurze Geschichten über die Ohnmacht mehrerer Figuren, die an einem heißen Tag an der türkischen Ägäis der irdischen Hölle ausgesetzt sind. "Berzah" wurde bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen 2020 uraufgeführt und mit dem 1. Preis im NRW-Wettbewerb ausgezeichnet. Deren Ercenk ist außerdem Preisträgerin des Chargesheimer Stipendium für Medienkunst der Stadt Köln 2020.

Weitere Informationen unter www.arte.tv