Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsErster US-Trailer zu Ron Howards Renn-Drama „Rush"

Erster US-Trailer zu Ron Howards Renn-Drama „Rush"

Im vergangenenen Jahr drehte Oscar-Presisträger in London, am Nürburgring und in Kölön und Umgebung sein Formel-1 Drama „Rush". Nun wurde der erste US-Trailer der internationalen Gr0ßproduktion auf diversen Online-Plattformen veröffentlicht. Der Kinofilm erzählt vom Wettkampf der beiden Formel 1-Piloten Niki Lauda und James Hunt in den 1970er Jahren. Daniel Brühl („Inglourious Basterds“) und Chris Hemsworth („Thor“) spielen als Niki Lauda und James Hunt die beiden Kontrahenten. Alexandra Maria Lara („Der Untergang“) und Olivia Wilde („Dr. House“) sind in den weiblichen weiblichen Hauptrollen zu sehen. Das Drehbuch verfasste Peter Morgan („The Queen“).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf deutscher Seite wird die internationale Koproduktion von der Kölner Action Concept (Produzenten: Kay Niessen und Daniel Hetzer) sowie der Egoli Tossell Film New (Produzent: Jens Meurer) produziert. Universum bringt den Film im Herbst in die deutschen Kinos.