Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews„European Showrunner Think Tank" in der ifs

„European Showrunner Think Tank" in der ifs

Am Samstag, 23. September 2023, findet unter dem Titel „Who Run the Show?" im Rahmen des NFF Nederlands Film Festival in Utrecht das vierte Panel der Reihe „European Showrunner Think Tank" statt. Showrunner und Head of Programme des „European Showrunner Programme" der ifs, Jeppe Gjervig Gram (u. a. „Borgen", „Follow the Money") stellt in einer Keynote sein Showrunner-Modell vor und spricht über aktuelle Entwicklungen im dänischen Serienmarkt. Im Anschluss gibt er im Gespräch mit Sanne Nuyens (Autorin und Showrunner, u. a. „The Twelve", „Hotel Beau Séjour" und ESP-Alumna) und Pieter Bart Korthuis (Autor u. a. „Vechtershart", „Dirty Lines") einen Einblick in die Arbeitsmethoden europäischer Showrunner und beleuchtet sowohl kreative als auch finanzielle Aspekte.

Der „European Showrunner Think Tank" ist Teil des „European Showrunner Programme" der ifs – gefördert durch das Creative Europe MEDIA Programm der Europäischen Union und die Film- und Medienstiftung NRW, unterstützt von den Branchenpartnern Netflix, Seriencamp Conference, Göteborg Film Festival, Film Festival Cologne und Series Mania.

Mehr zum Programm, sowie die Aufzeichnungen der bisherigen Think Tanks unter showrunners.eu