Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsFestivalherbst NRW: Filmfest Düsseldorf und blicke im Ruhrgebiet

Festivalherbst NRW: Filmfest Düsseldorf und blicke im Ruhrgebiet

Neben dem Kinofest Lünen werden heute Abend gleich zwei weitere Filmfestivals in NRW eröffnet: in Düsseldorf startet das studentisch organisierte Filmfest Düsseldorf (bis 23.11.) und im Bochumer Endstation Kino lädt das blicke – filmfestival des Ruhrgebiets zum Filmeschauen ein (bis 25.11.)

Filmfest Düsseldorf
Das Filmfestival der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf zeigt 20 Filme von nationalen und internationalen Nachwuchsregisseuren und vergibt drei Preise zur Nachwuchsförderung. Mitglied der diesjährigen Fachjury ist u.a. der ehemalige Berlinale-„Panorama“-Programmleiter Wieland Speck. www.filmfest-duesseldorf.de

blicke – filmfestival des Ruhrgebiets
Im Herzen des Ruhrgebiets vernetzt sich im Rahmen des blicke filmfestivals die aktuelle Filmszene der Region mit den weltweit verstreuten Filmemachern, die ihre Wurzeln hier haben oder das Ruhrgebiet in den Fokus nehmen. www.blicke.org

Festivalherbst NRW
Unter dem Überschrift „Festivalherbst NRW“ finden im ganzen Land über 20 Festivals und Fimevents für Kinofans und Filmbranche statt: darunter das Film Festival Cologne, die Duisburger Filmwoche, das Kinofest Lünen, das Filmplus Festival, Tüpisch Türkisch oder das Kurzfilmfestival Köln. Informationen zum Festivalherbst NRW gibt es hier.