Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsFilmreihe "Grenzgänge" mit "Europe"

Filmreihe "Grenzgänge" mit "Europe"

Das Filmforum im Museum Ludwig präsentiert am Mittwoch, 6. Dezember ab 19 Uhr, eine weitere Ausgabe der Filmreihe "Grenzgänge". Gezeigt wird "Europe", der neue Film von Philip Scheffner. Die Produktion wurde von der Film- und Medienstiftung NRW gefördert. Im Anschluss an die Filmvorführung spricht Alejandro Bachmann mit Philip Scheffner, Regisseur und Professor für Dokumentarische Praxen an der KHM.

Zum Film:
Eine Bushaltestelle, ein Platz, ein paar Blocks an einer Ausfallstraße. Aus dem Bus steigt Zohra Hamadi, Metallstangen im Rücken. Sie geht aufrecht, kann endlich frei atmen. Doch Europa gewahrt ihr nur ein paar Tage Gegenwart. Zohra Hamadi entscheidet sich, nach der Zukunft zu greifen.

Weitere Informationen finden Sie hier.