Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsNRW@gamescom: Zeitplan in der "Gaming Area"

NRW@gamescom: Zeitplan in der "Gaming Area"

Auch 2018 wird es am Medien Digital Land NRW-Stand in der Business Area der gamescom wieder eine „Gaming Area“ geben (Halle 3.2, B-030/C-039). Entwickler präsentieren hier vom 21. bis 23. August ihre neuen Projekte und Prototypen „Made in NRW“. Diese Studios sind dabei:

Dienstag, 21. August 2018

9.00 – 12.00 Uhr

  • TeraKnights – Fairyfail
  • LPS Interactive – Enter The Moon; Insect Worlds
  • Giant Door – Derpy Conga

15.00 – 18.00 Uhr

  • TriTrieGames – Jessika
  • Demodern – Offshore Rig VR Experience
  • Golden Orb – Aschenputtel – Ein interaktives Märchen

Mittwoch, 22. August 2018

09.00 – 13.30 Uhr

  • epicsauerkraut studio – KLOTZ
  • theGoodEvil – Squirrel & Bär – Abenteuerreise Europa; Lesestart zum Lesenlernen
  • Golden Orb – Aschenputtel – Ein interaktives Märchen

14.00 – 18.30 Uhr

  • ZOOM labs – ZOOM App
  • nurogames – Dark Village VR
  • Ducks on the Water – Shiggys Takoyaki; No Money Dude

Donnerstag, 23. August 2018

09.00 – 16.00 Uhr

  • epicsauerkraut studio – KLOTZ
  • Flying Sheep Studios – Knights of Fortune
  • School of Games – Shockout

Die Games-Entwickler aus der Region sind aber nicht nur am NRW-Stand aktiv, sondern stellen ihre Unternehmen und Spiele auch am game-Stand sowie in der Business- und Entertainment-Area vor. Der Stand Medien Digital Land NRW wird von der Film- und Medienstiftung NRW und dem Mediennetzwerk.NRW gemeinsam organisiert.