Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews"Ich und Kaminski" auf Platz 1 der Arthouse-Charts

"Ich und Kaminski" auf Platz 1 der Arthouse-Charts

Die Filmstiftungs-geförderte Komödie "Ich und Kaminski" von Wolfgang Becker hat sich am ersten Wochenende nach Kinostart auf Anhieb auf dem Spitzenplatz in den von Rentrak und der AG Kino-Gilde ermittelten Arthouse-Charts platziert. Die ironische Hommage an die Kunstwelt, die in den Hauptrollen mit Daniel Brühl und Jesper Christensen besetzt ist, zählte am Wochenende bereits rund 33.600 Besucher.

Nach dem großen Erfolg von „Good Bye, Lenin!“ ist „Ich und Kaminski“ die zweite Zusammenarbeit von Wolfgang Becker und Hauptdarsteller Daniel Brühl. Für die Hauptrollen standen Brüh und Jesper Christensen vor der Kamera von Jürgen Jürges. In weiteren Rollen zu sehen sind u.a. Amira Casar, Jördis Triebel, Geraldine Chaplin, Denis Lavant, und Josef Hader. Der Film ist eine Adaption des gleichnamigen Romans von Daniel Kehlmann.

„Ich und Kaminski“ wurde produziert von  X Filme Creative Pool in Koproduktion mit ED Productions Sprl, BNP Paribas Fortis Film Finance, ARRI, dem WDR und ARTE. Der Film wurde von der Film-und Medienstiftung NRW mit 1 Mio. gefördert, weitere Unterstützung kam vom Deutschen Filmförderfonds (DFFF), der Filmförderungsanstalt (FFA), dem Medienboard Berlin-Brandenburg, dem BKM, Screen Flanders und Eurimages. Im X Verleih ist der Film seit 17. September

Weitere Informationen zum Film unter www.ichundkaminski.x-verleih.de