Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsIntercultural Film Award für "Post Tenebras Lux"

Intercultural Film Award für "Post Tenebras Lux"

Vergangenen Dienstag feierte der von der Köln The Match Factory koproduzierte Film "Post Tenebras Lux" von Carlos Reygadas auf dem 7. Festival "Around the World in 14 Films" im Berliner Babylon Kino seine Deutschlandpremiere. Am Donnerstag wurde der Film auf dem Festival mit dem "Intercultural Film Award" des Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) ausgezeichnet.

Die Jury, bestehend aus Sibel Kekilli, Ayat Najafi und Hanns-Georg Rodek ehrte außerdem "No von Pablo Larraín (Chile).