Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsJetzt bewerben für die Gaming Area auf der gamescom 2023

Jetzt bewerben für die Gaming Area auf der gamescom 2023

Vom 23. – 27. August findet mit der gamescom wieder das größte Event für Computer- und Videospiele in Köln statt! Auch in diesem Jahr wird es in der Business Area einen NRW-Stand geben. Organisiert von der Film- und Medienstiftung NRW wird am Stand wieder die kreative Vielfalt der Games aus NRW präsentiert. Dafür werden Entwickler:innen oder Publisher gesucht, die ihr Game oder ihren Prototypen in der „Gaming Area“ am Stand präsentieren möchten.

Bei Teilnahme an der Gaming Area wird folgendes Equipment gestellt:

–    eine Arcade-Station (für den eigenen Laptop) inklusive Monitor, Keyboard und Maus
–    zwei Aussteller:innenausweise sowie einen Parkausweis
–    inklusive Mittagsverpflegung
–    Kostenfreier Zugang zum Meetingraum am Stand
–    Strom und W-LAN

Bitte beachten: die Teilnahme an der Gaming Area bezieht sich auf einen ca. dreistündigen Slot an einem der drei Fachbesucher-Tage (23.-25.08.). Wunschtage können in der Bewerbung vermerkt werden.

Bewerbungen sollten folgende Angaben enthalten:
–    Kurzes Firmenprofil
–    Firmenlogo
–    Aussagekräftiges Material zum Spiel (z.B. Demo, Trailer, Bilder o.ä.)
–    Welche Peripherie-Geräte (Headsets/ Gamepads, etc.) werden mitgebracht?

Die hochauflösenden Bilder/Demos/Trailer können gerne per WeTransfer, Google Drive o.ä. an uns versandt werden.

Bewerbungsschluss ist Montag, 10.7.2023, 18:00 Uhr

Bewerbungen werden bitte mit den obengenannten Angaben und dem Betreff GAMING AREA an: geschickt.