Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsJetzt einreichen für den Grimme Online Award 2024!

Jetzt einreichen für den Grimme Online Award 2024!

Auch in 2024 wird es einen Grimme Online Award geben. Ab heute ist die Einreichung möglich – bis Ende Juli. Neu hinzu kommt der Sonderpreis „Künstliche Intelligenz“.

Gesucht werden im deutschsprachigen Raum digitale Angebote und Projekte, weil sie Perspektiven eröffnen, herausragend gestaltet, thematisch relevant und demokratiefördernd sind, andere Erzählweisen ausprobieren und auch technisch innovativ umgesetzt sind. Das können Websites, Apps, Podcasts, Social-Media-Angebote oder andere digitale Produkte mit publizistischem Charakter sein.

Für Vorschläge von Anbieter:innen und Internetnutzer:innen steht zum #GOA24 – so der Hashtag in diesem Jahr – ab sofort ein Online-Formular bereit unter: www.grimme-online-award.de/vorschlagen

Der Einreichungszeitraum reicht vom 1. Juli bis zum 31. Juli 2024. Mit Eingang der ersten Angebote wird die Nominierungskommission des #GOA24 ihre Sichtung beginnen. Anfang September erfolgt die Bekanntgabe der Nominierungen. Aus den Nominierten bestimmt die Jury bis zu acht Preisträger:innen, die am 16. Oktober im Grimme-Institut in Marl ausgezeichnet werden. Die Kategorien werden ergänzt um einem Sonderpreis KI des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Publikumspreis können die Nominierten aller Kategorien zusätzlich gewinnen, wenn sie möglichst viele ihrer Fans zum Abstimmen motivieren.