Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsKHM Kurzfilmtag: Short of what?

KHM Kurzfilmtag: Short of what?

Am Donnerstag, 08. Dezember, widmet sich die Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) einen ganzen Tag der kurzen filmischen Form. In der künstlerischen Lehre und studentischen Produktion der KHM hat der Kurzfilm einen festen Platz, was sich in einer Vielzahl nationaler wie internationaler Vorführungen und Auszeichnungen ausdrückt. Neben historischen, ästhetischen und politischen Aspekten des Kurzfilms wird es im Rahmen des Kurzfilmtages um Fragen von Produktion, Veröffentlichung und Vertrieb gehen. Da der Kurzfilm das Kino verlassen hat, ist von der wachsenden Bedeutung von Festivals, dem Internet, dem Fernsehen und den Räumen der Kunst für kurze Filmformen zu sprechen. Zu den geladenen Referenten zählen u.a. Dr. Johannes Binotto (Hochschule Luzern), Dr. Lars Henrik Gass (Kurzfilmtage Oberhausen) und Birgit Glombitza (Internationales KurzFilmFestival Hamburg).

Alle Informationen zum Programm unter www.khm.de