Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsKinostart: "Die Insel der hungrigen Geister"

Kinostart: "Die Insel der hungrigen Geister"

Die von der Film- und Medienstiftung NRW geförderte Produktion „Die Insel der hungrigen Geister“ von Regisseurin Gabrielle Brady startet heute, am 17. Oktober, im Verleih von Steppenwolf in den deutschen Kinos. Produziert wurde der Film von Chromosom Film in Koproduktion mit Third FilmsVarious Films und EchoTangoDie Protagonistin des Dokumentarfilms ist Poh-Lin Lee.

Zum Inhalt:
Naturgewaltige Utopie: Auf Christmas Island findet die weltweit größte Krabbenwanderung vom Dschungel zum Ozean statt. Im Herzen der Insel befindet sich zugleich aber eine Dystopie: Eine Haftanstalt für Flüchtlinge, in der Tausende auf unbestimmte Zeit festgehalten werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden