Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsKinostarts: „Der göttliche Andere“ und „Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra“

Kinostarts: „Der göttliche Andere“ und „Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra“

Heute, 13. August, starten zwei von der Film- und Medienstiftung NRW geförderte Produktionen in den deutschen Kinos: „Der göttliche Andere“ von Jan Schomburg und „Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra“ von Marco Bellocchio.

 

Der göttliche Andere“:

Für „Der göttliche Andere“ hat Warner den Verleih übernommen. Produziert wurde der Film von X Filme Creative Pool und Warner Bros Film Productions Germany. In den Hauptrollen spielen Callum Turner, Matilda De Angelis und Ronke Adékoluejo.

Inhalt:
Während er in Rom über die Papstwahl berichtet, verliebt sich der vollkommen atheistische Moderator Gregory ausgerechnet in Maria, die kurz davor ist, Ordensschwester zu werden und damit eigentlich Gott versprochen ist. Nach einer mysteriösen Häufung von Hindernissen, mit denen sich Gregor bei dem Versuch, Maria näher zu kommen, konfrontiert sieht, muss er sich schließlich eingestehen, dass er es beim Kampf um Marias Liebe mit einem übersinnlichen Konkurrenten zu tun hat, der im wahrsten Sinne des Wortes allmächtig ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra„:

Für „“Il Traditore – Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra““ hat Pandora den Verleih übernommen. Produziert wurde der Film von Match Factory Productions, Kavac Film, IBC Movie, Rai Cinema, Ad Vitam Production und Gullane Entreteimento. In den Hauptrollen spielen Pierfrancesco Favino, Luigi Lo Cascio und Fausto Russo Alesi.

Inhalt:
Von seinem 18. Lebensjahr an ist Tommaso Buschetta Mitglied der Mafia, in den Sechzigerjahren ist er ein Hauptbeteiligter des ersten Mafiakriegs in Palermo. Er genießt hohes Ansehen in der Cosa Nostra. Einen neuen Krieg voraussehend, wandert er Beginn der Achtzigerjahre nach Südamerika aus, wo er festgenommen und von dem italienischen Richter Falcone überzeugt wird, gegen führende Mafiagrößen auszusagen. Buschetta ist das erste hochrangige Mafia-Mitglied, das umfällt und einen beispiellosen Prozess ermöglicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden