Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews„Komm, wir finden einen Schatz“ – Premiere in Köln

„Komm, wir finden einen Schatz“ – Premiere in Köln

Gestern feierte Irina Probots Janosch-Verfilmung „Komm, wir finden einen Schatz“ Premiere im Kölner Cinenova und begeistere Groß und Klein. KiKa-Moderator Malte Arkona und Elton, die Tiger und Bär in dem 3D-Animationsfilm ihre Stimmen liehen, waren bei der Premiere ebenfalls anwesend.


Malte Arkona, Irina Probots, Elton mit Tiger und Bär bei der Premiere im Kölner Cinenova

Der Film erzählt die Geschichte aus Janoschs berühmten Kinderbuch: "Komm, wir finden einen Schatz" beschließen Tiger und Bär, als sie in einer alten Kiste eine Schatzkarte finden. Ihnen schließt sich der Hase Jochen Gummibär an, der eigentlich nur Freunde finden will. Los geht’s in ein aufregendes Abenteuer. Denn nicht nur die drei wollen den Schatz, sondern auch der findige Detektiv Gokatz und der sportliche Hund „Kurt der knurrt“, die Tiger, Bär und Jochen immer dicht auf den Fersen sind. Die Jagd führt durch Tintensümpfe, Eiswüsten bis hin zu einem alten Piratenschiff, wo der Schatz versteckt sein soll.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden