Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsKulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters besuchte den EFM 2016

Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters besuchte den EFM 2016

Am Samstag, 13. Februar, besuchte die Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters den European Film Market (EFM) der 66. Berlinale im Martin-Gropius-Bau.

EFm-Stand-Gruetters-klein
v.l.n.r.: Mariette Rissenbeek (German Films), Petra Müller (Film- und Medienstiftung NRW), Berlinale-Direktor Dieter Kosslick, Monika Grütters (BKM) und  Matthijs Wouter Knól (EFM)  © Juliane Eirich

Bei ihrem Marktrundgang gemeinsam mit EFM-Direktor Matthijs Wouter Knól und Berlinale-Direktor Dieter Kosslick sprach die Ministerin mit unterschiedlichen Ausstellern des EFM und machte währenddessen auch Station am Stand von German Films und FOCUS Germany, dem Zusammenschluss der deutschen Filmförderer. Hier informieren u.a. Mitarbeiter der Film- und Medienstiftung über Fördermöglichkeiten in NRW.

160213_LD_6175-klein
v.l.n.r.: Matthijs Wouter Knól (EFM), Christine Berg (FFA), Monika Grütters (BKM), Mariette Rissenbeek (German Films), Petra Müller (Filmstiftung NRW) und Frank Völkert (FFA) © Lia Darjes

Der European Film Market findet vom 11.-19. Februar während der 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin (11.-12. Februar) statt. Die Film- und Medienstiftung NRW ist von Beginn an Partner der erfolgreichen Initiative „Drama Series Days“, die im Rahmen des EFM vom 15. bis 16. Februar hochwertigen Serienproduktionen eine eigene, fachspezifische Plattform bietet.