Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsLandesverdienstorden NRW an Dieter Kosslick

Landesverdienstorden NRW an Dieter Kosslick

Dieter Kosslick, der ehemalige Geschäftsführer der Filmstiftung NRW, erhält den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Orden wird am 22. August 2023 in Düsseldorf durch Ministerpräsident Hendrik Wüst überreicht. Der Landesverdienstorden wird als Zeichen der Anerkennung für besondere Verdienste um das Land und seine Bevölkerung verliehen. Neben Dieter Kosslick bekommen die Auszeichnung zwölf weitere Bürger:innen.

Die Staatskanzlei in ihrer Pressemitteilung: „Der seinerzeit erste Geschäftsführer der Filmstiftung NRW hat die Entwicklung Nordrhein-Westfalens zu einem der wichtigsten europäischen Film- und Medienstandorte mit sichtbaren Erfolgen vorangetrieben. So holte er zum Beispiel zahlreiche internationale Filmproduktionen nach Nordrhein-Westfalen. Zugleich kümmerte er sich um die Ausbildung des Filmnachwuchses etwa an der von ihm gegründeten Internationalen Filmschule Köln. Als Chef der Berlinale führte Dieter Kosslick die Filmfestspiele zu neuem Glanz und internationalem Ruhm. Heute ist er unter anderem Jury-Vorsitzender des Carl Laemmle Produzentenpreises."

Beitragsbild: Marc Ohrem / Berlinale 2012