Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsLichtburg Oberhausen zeigt "Schlingensief-Kino"

Lichtburg Oberhausen zeigt "Schlingensief-Kino"

Der Oberhausener Allround-Künstler Christoph Schlingensief hat in diesem Jahr seinen zehnten Todestag und seinen sechzigsten Geburtstag. Das Theater Oberhausen, der Lichtburg Filmpalast und die Filmgalerie 451 nehmen das zum Anlass für die Reihe "Schlingensief-Kino": alle zwei Wochen ein Filmabend, immer mit Einführung und Nachgespräch. Zum Auftakt zeigt die Lichtburg heute Abend um 19.30 Uhr Christoph Schlingensiefs "Trilogie zur Filmkritik" – eine persönliche Abrechnung mit dem Avantgardefilm der 1960er Jahre und zugleich ein neuer Anfang.

Tickets gibt es hier.