Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsMaier Bros. GmbH investiert in „grünen“ Fuhrpark

Maier Bros. GmbH investiert in „grünen“ Fuhrpark

Die Kölner Maier Bros. GmbH hat in einen grünen Fuhrpark investiert. In einem ersten Schritt wurden sechs CNG LKW der Klassen 7,2t und 12t angeschafft. Die LKW werden mit Natural Gas betrieben und sind ab sofort einsatzbereit.

Ein CNG-LKW 7,2t ist bereits seit April im Einsatz und fährt aktuell bei der Produktion „Sonne und Beton“ der Seven Elephants das Kamerabühnenequipment. Zuvor war dieser u.a. bei der filmstiftungsgeförderten Produktion „Eingeschlossene Gesellschaft“ der Bantry Bay im Einsatz.

Die Maier Bros. GmbH ist seit 1989 ein Full Service Rental mit Schwerpunkten auf Licht- & Kamerabühnen Equipment für qualitativ hochwertige Kinofilm-, TV- & Werbefilm Produktionen.  Stromerzeuger (MB-Filmhybrid 100), Funk und viele Spezialentwicklungen, die den Arbeitsablauf am Set optimieren, runden das Angebot ab. Bereits seit vielen Jahren engagiert sich die Maier  Bros. GmbH für nachhaltige Filmtechnik und Stromversorgung, sowie im Bereich Nachwuchsförderung.

Weitere Informationen und Kontakt unter: www.maierbros.de

Nachhaltigkeits-Initiative "Keen to be green"
Die bundesweite Initiative "Keen to be green" wurde im Mai 2020 von den German Film Commissions ins Leben gerufen, um Film- und Medienschaffende im Bereich nachhaltiger Arbeitsprozesse individuell weiterzubilden und allen Interessierten die Möglichkeit zu bieten, sich über neueste Entwicklungen zum Thema „Grünes Filmen“ zu informieren. Bisher haben mehr als 1.200 Filmschaffende aus allen Gewerken an den Online-Veranstaltungen teilgenommen. Aufgrund der ungebrochenen Nachfrage und der aktuellen Relevanz angesichts neuer gesetzlicher Regelungen, soll die erfolgreiche Reihe der regionalen deutschen Filmförderungen der Länder im Herbst fortgesetzt werden.

Weitere Informationen: www.location-germany.de