Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsMartin Schneider, Mitarbeiter der Film- und Medienstiftung NRW, geht in den Ruhestand 

Martin Schneider, Mitarbeiter der Film- und Medienstiftung NRW, geht in den Ruhestand 

Seit 1997 im Unternehmen in Düsseldorf tätig, trug Martin Schneider als Leiter Verwaltung und Finanzen, seit 2010 auch als Mitglied der Geschäftsführung, mit dazu bei, dass sich die Filmstiftung NRW zur einer der wichtigsten und finanziell stärksten Filmfördereinrichtung Europas entwickeln konnte. Zudem unterstützte er von 2007 bis 2016 als Ko-Geschäftsführer der ifs Internationale Filmschule Köln, ein Tochterunternehmen der Film- und Medienstiftung NRW, den Aufbau und die Verankerung der Institution in der nationalen wie internationalen Filmhochschullandschaft.

Martin Schneider: „Ich blicke mit Dankbarkeit und Freude auf meine aktive Zeit bei der Film- und Medienstiftung NRW zurück. Immer wieder faszinierend: die Kompetenz, der Zusammenhalt und der positive Spirit der Kolleg:innen.“

Die Film- und Medienstiftung NRW bedankt sich für die langjährige Zusammenarbeit sehr und wünscht Martin Schneider alles erdenklich Gute und einen angenehmen Ruhestand.