Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsMEDIA fördert den Pandora Film Verleih

MEDIA fördert den Pandora Film Verleih

Im Rahmen der selektiven Verleihförderung von Creative Europe MEDIA erhält der Pandora Film Verleih 99.600 Euro für die Herausbringung von Aki Kaurismäkis „Die andere Seite der Hoffnung“. Der Film ist aktuell in den Kinos zu sehen.

Insgesamt gehen 3,8 Millionen Euro an 250 europäische Verleiher. So wird auch die Herausbringung von Maria Schraders „Vor der Morgenröte“ in insgesamt 15 EU-Ländern unterstützt. Über den Release in ebenfalls 15 EU-Ländern kann sich auch Bertrand Bonellos „Nocturama“ freuen. Die Koproduktion der Kölner Pandora Film startet am 17. Mai in den Kinos.

Weitere Informationen zur selektiven Verleihförderung unter www.creative-europe-desk.de