Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsMEDIA fördert erneut die Kurzfilmtage Oberhausen

MEDIA fördert erneut die Kurzfilmtage Oberhausen

Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen erhalten erneut MEDIA Förderung in Höhe von 33.000 Euro. Wichtige Förderbedingungen sind ein hoher Anteil europäischer Filme im Programm sowie die Zusammenarbeit mit anderen europäischen Festivals.

Insgesamt fördert Creative Europe MEDIA 33 Filmfestivals aus 19 Ländern mit fast 1,6 Mio. Euro. Fünf deutsche Festivals werden mit insgesamt 247.000 Euro unterstützt und stehen damit ganz oben auf der Förderliste.

Die 65. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen (1. bis 6. Mai 2019) sind das älteste Kurzfilmfestival der Welt.

Weitere Informationen zur Festivalförderung unter www.creative-europe-desk.de