Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsMediennetzwerk.NRW und EDFVR ermöglichen Besuch der VR Days Europe

Mediennetzwerk.NRW und EDFVR ermöglichen Besuch der VR Days Europe

Der EDFVR (Erste Deutsche Fachverband für Virtual Reality) und das Mediennetzwerk.NRW unterstützen in ihrer Partnerschaft für „XR in NRW“ die vier Unternehmen evrbit, 7th Space, DCC.RUHR/LK INTERACTIVE und Look.insite. Die  AR/VR-Entwickler aus NRW reisen zur dreitägigen Konferenz und Expo „VR Days Europe“, 13.-15. November in Amsterdam.

Die neue „XR in NRW“-Kooperation ermöglicht es den Unternehmen so, an einem vorbereitenden Coaching teilzunehmen, nach Amsterdam zu reisen und die Konferenz zu besuchen. Dort können sich die AR/VR-Profis über technologische Neuerungen u.a. in Talks und Panels informieren, andere Branchenexperten treffen und neue Kontakte knüpfen. Die VR Days Europe sind ein dreitägiges Event zu Virtual-, Augmented- und Mixed-Reality-Inhalten, Kreativität und Innovation. Das Programm enthält Keynotes, Experten-Sessions, Workshops und Seminare(n) mit über 140 Experten aus den Bereichen Gesundheit, Technik, Wirtschaft und Kunst. Die diesjährige „Lustrum Edition“ ist die fünfte Ausgabe der Konferenz.