Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsNeue Messe für Köln: Comic Con Experience Cologne

Neue Messe für Köln: Comic Con Experience Cologne

Die Role Play Convention (RPC) wird nicht fortgeführt und geht nächstes Jahr in einer neuen Messe auf: 2019 kommt die Comic Con Experience Cologne, kurz CCXP Cologne, nach Köln (27.-30.09.). Die Omelete Company aus Brasilien ist Ausrichter der Messe. Die 2000 gegründete Omelete Group ist das führende Unternehmen für Pop, Kultur und Entertainment in Lateinamerika mit Sitz in Brasilien mit etablierten Marken wie Omelete, The Enemy, CCXP und GameXP.

Koelnmesse-Chef Gerald Böse: „Die CCXP Cologne wird ein neues Highlight für Köln. Wir freuen uns über die Partnerschaft mit der Omelete Group aus Brasilien, der bedeutendsten Mediengruppe Lateinamerikas im Bereich Pop-Kultur, Film, TV-Serien und Comics. Omelete&CO hat beste Kontakte zu den Headquartern der internationalen Film- und Medienindustrie und den internationalen Kino-, Fernseh- und Serienstars. Das wird auch Köln als führenden Film- und Medienstandort mit internationaler Strahlkraft bereichern.“

Pierre Mantovani, CEO Omelete Company: „Die ComicCon Experience in São Paulo haben wir mit 227.000 Besuchern zur größten Comic Con und weltweit zu einer starken Brand entwickelt. Jetzt werden wir diese erstmalig auch in Europa präsentieren. Ausschlaggebend für den erfolgreichen Abschluss waren die perfekten Voraussetzungen des Messestandorts Köln und die langjährige Erfahrung der Koelnmesse im Bereich Digital Entertainment.“

Die beiden Partner werden die Details von CCXP Cologne im Rahmen einer Veranstaltung am 7. November 2018 vorstellen.