Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsNRW-Familienministerin Ute Schäfer eröffnet Frauenfilmfestival 2013

NRW-Familienministerin Ute Schäfer eröffnet Frauenfilmfestival 2013

Mit rotem Teppich und einem mit rund 600 Zuschauern ausverkauften Kino startete gestern das Internationale Frauenfilmfestival Dortmund|Köln im Dortmunder CineStar. Offiziell eröffnet wurde die Festivalausgabe 2013 von der Ministerin Ute Schäfer.IFFF_Eröffnung_2
v.l.n.r.: Ute Schäfer, Silke Räbiger, Birgit Jörder, Britta Lengowski, Christina Essenberger ©IFFF

Zahlreiche Gäste, Filmschaffende und Filmliebhaber_innen, freuten sich auf den diesjährigen Eröffnungsfilm „Ginger & Rosa" der englischen Regisseurin Sally Potter. Die Vorführung war gleichzeitig die Deutschlandpremiere des Dramas, das am Donnerstag in den Kinos anläuft.