Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsNRW@ZH beim Zurich Film Festival

NRW@ZH beim Zurich Film Festival

Im Rahmen des Zurich Film Festivals und der Filmboutique organisierte die Zürcher Filmstiftung einen Kennenlern-Apéro sowie den traditionellen Arbeitslunch NRW@ZH. Hier wurde Produzenten aus der Schweiz und NRW wieder eine Plattform geboten, sich informell über aktuelle Projekte auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen und mögliche Kooperationspartner zu finden. Dabei ging es unter anderem um die unterschiedlichen Finanzierungsstrukturen der Projekte, die Förderarten und -bedingungen. 

Nach der Begrüßung durch Daniel Waser (Zürcher Filmstiftung) und Christina Bentlage (Film- und Medienstiftung NRW) stellten einige der anwesenden Produzenten ihre aktuellen Produktionen vor. Darunter Sonja Ewers und Anne Walser, die „Der Koch“ von Senator und C-Films präsentierten.  Rolf Schmid und Anita Elsani stellten in einer Case Study die Produktion „Der letzte Mentsch“ von Elsani Film und Frame Production vor und zeigten exklusiv erste Bilder aus dem Film.

Weitere Gäste waren u.a. Herbert Schwering (Coin Film), Claudia Steffen, Juliane Thevissen (thevissen filmproduktion), Kerstin Krieg (Tag/Traum Filmproduktion) und Helmut G. Weber (Tradewind Pictures). Von Schweizer Seite waren u.a. Christof Neracher (Hugofilm), Werner Schweizer (Dschoint Ventschr), Peter Reichenbach (C-Films) und Valerie Fischer (Cobra Film) anwesend. Teilnehmer Jonas Katzenstein von der Kölner Augenschein Produktion präsentierte bereits auf dem Zurich Film Festival seinen neuen Film „Wer ist Thomas Müller“. Daniel Hetzer von Action Concept stieß auf dem Rückweg von der „Rush“-Premiere in Wien zur Gruppe.“Rush“ war auch Eröffnungsfilm des Zurich Film Festival und feierte am Wochenende seine umjubelte Deutschlandpremiere in Köln. 

Bereits am Vorabend hatten MEDIA Desk Suisse, MEDIA Antenne NRW und Swiss Film zum ersten Kennenlernen bei einem „Apero“ in die Goethebar eingeladen.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Film- und Medienstiftung NRW, dem MEDIA Desk Suisse, der MEDIA Antenne NRW und dem Zurich Film Festival ausgerichtet. Im letzten Jahr hat das Treffen in Köln stattgefunden.

Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit der Film- und Medienstiftung NRW, dem MEDIA Desk Suisse, der MEDIA Antenne NRW und dem Zurich Film Festival ausgerichtet. Im letzten Jahr hat das Treffen in Köln stattgefunden.