Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews"One Of These Days" feierte NRW-Premiere in Köln

"One Of These Days" feierte NRW-Premiere in Köln

Die filmstiftungsgeförderte Produktion „One Of These Days“ von Regisseur und Drehbuchautor Bastian Günther feierte am Donnerstag, 12. Mai, in Anwesenheit des Regisseurs NRW-Premiere im Filmhaus Köln. In den Hauptrollen spielen Carrie Preston, Joe ColeCallie HernandezBill Callahan und Jessie Boyd. Kinostart ist der 19. Mai.

Zum Film:
Der Spielfilm handelt von der Geschichte eines jährlich stattfindenden Wettbewerbs – Hands On – erzählt, bei dem es einen Pick-Up Truck zu gewinnen gibt. Der Wettbewerb in einer US-Kleinstadt ist für die Zuschauer eine willkommene Ablenkung und für die Teilnehmer die Chance ihres Lebens. Doch wer hält am längsten durch, ohne dabei den Verstand zu verlieren?

„One Of These Days“ wurde von Flare Film in Koproduktion mit Green Elephant Films und unter Senderbeteiligung von HR, SR und Arte produziert und von der Filmstiftung NRW mit insgesamt 200.000 Euro gefördert. Weltkino hat den Verleih übernommen. Der Film feierte bei der Berlinale 2020 in der Sektion Panorama seine Premiere.