Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsPlakaDiva 2012 in Düsseldorf verliehen

PlakaDiva 2012 in Düsseldorf verliehen

Der Fachverband Aussenwerbung e.V. verlieh am gestrigen Abend im Düsseldorfer Capitol Theater die diesjährigen „PlakaDivas“ für die besten Plakate und „Out-of-Home“-Werbekampagnen. Zu den Gewinnern gehören auch eine Reihe Agenturen aus Nordrhein-Westfalen.

In der Kategorie Beste Mediastrategie ging alle drei Auszeichnungen nach Düsseldorf: Die goldene „PlakaDiva“ an Zenithmedia für den „O2 Digital Roadblock“,  Silber an MEC / wrw united für die Unitymedia-Kampagne und Bronze and OMD Germany für Ihr Konzept zur Bewerbung von Sonys Computerspiel „Uncharted 3″.

Gold und Silber in der Kategorie Beste Digital Out-of-Home gingen auch in die Landeshauptstadt: JWT Group Germany / Carat Deutschland wurde für die Nokia Smartentertainment-Kampagne „roter Teppich“ mit dem Hauptpreis ausgezeichnet, Silber ging an kempertrautmann change / MediaCom für Ihre Kampagne „VW Quicar“.

Alle Preisträger