Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsSteam-Release: "Harold Halibut"

Steam-Release: "Harold Halibut"

Das filmstiftungsgeförderte Game "Harold Halibut" von dem Kölner Entwickler Slow Bros. ist ab heute im Steam-Store verfügbar.

"Harold Halibut" ist ein von Hand erschaffenes, storylastiges Spiel über die Freundschaft und das Leben auf einem Raumschiff, das die Größe einer Stadt hat und in den Tiefen eines außerirdischen Meeres liegt. Wer das Spiel spielt, schlüpft in die Rolle von Harold, der junge Laborgehilfen der bedeutendsten Wissenschaftlerin des Schiffes, Jeanne Mareaux. Während sich die meisten Bewohner des Schiffes mit ihrer unterseeischen Heimat abgefunden haben, arbeitet Mareaux unermüdlich daran, das Schiff den Planeten verlassen zu lassen, um eine neue, trockenere Heimat zu finden. Eine schicksalshafte Begegnung schleudert Harold in eine Welt, die möglicherweise den Schlüssel für Mareaux’ Pläne birgt. Die Film- und Medienstiftung NRW förderte den Prototypen des Spiels.

Weitere Informationen hier

Beitragsbild: Slow Bros.