Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNews„Tiger Stripes“ für Malaysia im Oscar-Rennen

„Tiger Stripes“ für Malaysia im Oscar-Rennen

Die filmstiftungsgeförderte Produktion „Tiger Stripes“ von Regisseurin Amanda Nell Eu geht ins Oscar-Rennen. Die  Jury wählte den Film zum malaysischen Beitrag für eine Nominierung in der Kategorie „Bester Internationaler Film".

Der Film ist bereits die vierte Produktion, die mit Unterstützung der Film- und Medienstiftung realisiert wurde und nun eine Chance auf eine Oscar-Nominierung in dieser Kategorie hat. Bisher eingereicht wurden „Goodbye Julia“ von Mohamed Kordofani für den Sudan, „Fallende Blätter“ von Aki Kaurismäkis für Finnland und „The Settlers“ von Felipe Gálvez für Chile.

Deutscher Produzent der internationalen Koproduktion "Tiger Stripes" ist Weydemann Bros. aus Köln.