Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsTrauer um Werner Nekes

Trauer um Werner Nekes

Der Avantgarde-Filmemacher und Sammler Werner Nekes ist tot. Er verstarb am  vergangenen Sonntag nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren. Seinen ersten Film drehte er 1965 über die heute legendäre Künstlerin Eva Hesse. In seinem Haus in Mülheim hatte er über 40.000 Sammlungstücke der Kinogeschichte zusammengetragen. Er erlebte noch die Fertigstellung eines abendfüllenden Filmporträts, das die Hamburger Filmemacherin Ulrike Pfeiffer mit Förderung der Filmstiftung NRW über ihn gedreht hat.