Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsTrickstudio Lutterbeck feiert 25-jähriges Bestehen

Trickstudio Lutterbeck feiert 25-jähriges Bestehen

Die Trickstudio Lutterbeck wird 25 Jahre alt. Dazu findet am Freitag eine große Jubiläumsfeier im Clubheim Olympia in Köln statt.

In Koproduktion mit dem Trickstudio Lutterbeck entstand zuletzt die filmstiftungsgeförderte Produktion „La Sirène“. Bei dem Film von Regisseurin Sepideh Farsi handelt es sich um ein animiertes Drama zur Zeit des Iran-Irak-Krieges. Zuvor förderte die Film- und Medienstiftung bereits die Produktionen „Fritzi und Sophie – Grenzenlose Freundschaft“, „Fritzi – Eine Wendewundergeschichte“ und „Molly Monster" von Studio Lutterbeck, das aktuell die filmstiftungsgeförderte Produktion „Schalotte – Eine Zwiebel für alle Fälle" in Planung hat.

1987 gründet Richard Lutterbeck in einem Kölner Hinterhof das „Trickstudio Lutterbeck“. Zusammen mit dem Regisseur Matthias Bruhn wird daraus 1998 die „TrickStudio Lutterbeck GmbH“. Weitere Informationen über das Trickstudio Lutterbeck hier