Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsÜber 1.000 Besucher bei der Film-Messe Köln

Über 1.000 Besucher bei der Film-Messe Köln

Über 1.000 Branchenvertreter, darunter Kinobetreiber, technische Dienstleister und Vertreter der Kino-Verbände, nahmen an der diesjährigen 9. Film-Messe Köln (11. – 13.08.) teil, einem der wichtigsten Branchentreffs für die Verleih- und Kinobranche. Drei Tage lang präsentierten im Cinedom insgesamt 16 Verleiher in Tradeshows und Screenings einen genreübergreifenden Überblick über das Kinoprogramm für das zweite Halbjahr.  

Nach der Eröffnung durch die Veranstalter und Organisatoren Martin Ebert (Cinedom) und Martin Molgedey (MMmedia) präsentierten am ersten Tag die Verleihfirmen ConstantinWalt DisneyParamountUniversumUniversalStudio Canal und Tobis jeweils rund 45-minütige Tradeshows mit Blick auf die Höhepunkte der bevorstehenden Herbst- und Wintersaison. An den zwei folgenden Tagen wurden den Besuchern neben zahlreichen Trailershows 17 Filme in voller Länge  vorgeführt. Begeistert aufgenommen wurden u.a. die Filmvorführungen von „American Ultra“ (Concorde), „A Royal Night – Ein königliches Vergnügen“ (Concorde) und „Früher war alles besser“ (NFP). Für hörbare Begeisterung sorgte zudem das exklusive 25-minütige Screening von „Fack Ju Göhte 2“ (Constantin). Ebefalls mit Applaus bedacht wurde ein Trailer-Blick hinter die Kulissen der Filmstiftungs-geförderten Satire „Er ist wieder da“ von David Wnendt.  

Vor dem Filmstart wurden außerdem u.a. die Filmneuheiten  „Fantastic Four“, „Carol“, „Kleine Ziege, sturer Bock“,  „Familienfest“, „Königin der Wüste“, „Everest 3D“, „Dating Queen“, „Voll verzuckert – That Sugar Film“, „Suite Française“, „The Transporter Refueled“, „Macho Man“, „Frank“, „Der Vater meiner besten Freundin“ und „Sinister 2“ vorgeführt.  

Bereits zum zweiten Mal traf sich am Rande der Film-Messe auch das Netzwerk innovativer Kinokollegen im HDF (NIKO). 

Die Organisation der jährlichen Film-Messe liegt bei der Mmmedia sowie dem Cinedom Köln. Teilnehmer waren diesmal die Verleihfirmen ConcordeConstantinDCMMajesticnfpParamountProkinoSony PicturesStudioCanalTobisUniversalUniversumWalt DisneyWarner Bros. PicturesWeltkino und Wild Bunch.  

Die Film- und Medienstiftung NRW war in diesem Jahr wieder Partner der Film-Messe Köln. Der Termin für die nächste Film-Messe Köln in 2016 wird Mitte August bekannt gegeben. 

www.film-messe-koeln.de