Film und Medien Stiftung NRWNewsNewsVideonale.scope #5 in Köln

Videonale.scope #5 in Köln

Der Videonale e.V. veranstaltet vom 7. bis 9. Dezember die Videonale.scope #5 mit Retrospektiven zum Werk von Sharon Lockhart und Kevin Jerome Everson. Gezeigt werden die filmischen Arbeiten in Köln im Filmclub 813, in der Filmpalette und in der Temporary Gallery. Kuratiert wird die Videonale.scope von Katrin Mundt.

Die beiden Künstler, die in der diesjährigen Ausgabe gewürdigt werden, verbindet mehr als ihre US-amerikanische Herkunft. Sharon Lockhart und Kevin Jerome Everson entwerfen in ihren Filmen Portraits unserer Gegenwart, die auf formal eigenständige Weise dokumentarische, fiktionale und theatrale Traditionen zusammenführen.

Das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalens und die Stadt Köln fördern die Videonale.scope.

Das ganze Programm unter www.videonale.org