Twitter Instagram
Film und Medien Stiftung NRWNewsPressemitteilungenWillkommen im internationalen Emmy-Club

Willkommen im internationalen Emmy-Club

Claudia Droste-Deselaers ist neues Mitglied der International Academy of Television Arts & Sciences

Claudia Droste-Deselaers, stellvertretende Geschäftsführerin, Prokuristin und Leiterin der Produktionsabteilung der Filmstiftung NRW, ist in die International Academy of Television Arts & Sciences mit Sitz in New York aufgenommen worden.

Neu im internationalen Emmy-Club:
Claudia Droste-Deselaers

Die Academy wurde 1969 gegründet, um außergewöhnliche TV-Formate zu würdigen, die außerhalb der USA produziert wurden. Mit Mitgliedern aus nahezu 70 Ländern und mehr als 400 Unternehmen ist sie der größte Sender-Zusammenschluss weltweit. Am 23. November vergibt die Academy bereits zum 37. Mal in 14 Kategorien die Inter­national Emmy Awards. 2002 bekam die von der Filmstiftung NRW geförderte Produktion "Die Manns" von Heinrich Breloer die Auszeichnung.

"Die Aufnahme in die Academy ist nicht nur eine verdiente Würdigung der Fach­kompetenz von Claudia Droste-Deselaers, sondern auch eine internationale Würdigung der Arbeit der Filmstiftung, die sich seit ihrer Gründung neben dem Kinofilm auch für qualitativ hochwertiges Fernsehen stark macht", kommentiert Michael Schmid-Ospach, Geschäftsführer der Filmstiftung NRW, die erfreuliche Nachricht aus New York.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Filmstiftung NRW,
Tanja Güß
Tel.: 0211-930500, Fax: 0211-93050-85,